PAPARAZZI - Schirnkunsthalle

Sonntag, 3. August 2014 | |

 









 







 
 
 Heyho ihr Süßen,
 
ich war mal wieder in Frankfurt/Main unterwegs und wollte ein wenig neumodische Kultur erleben.
Da bin ich doch glatt in die PAPARAZZI Ausstellung gegangen in der Schirnkunsthalle und mir ein paar Fotos angeschaut.
 
Wenn man die Ausstellung betritt, erwartet einen sogleich der rote Teppich im Blitzlichtgewitter und man bekommt einen kurzen Einblick, wie es sich anfühlt, wenn man über ihn flaniert.
 
Die restliche Ausstellung besteht im Grunde nur aus Fotografien von berühmten Stars und Sternchen, überwiegend von den 1950-aktuell. Besondere Sternchen z.B Paris Hilton, Jackie-O und ehemalige Prinzessin Diana, haben sogar eine eigene Ecke bekommen, wo es etwas fragwürdige und pikante Fotos zu sehen gab.
Etwas heftig fand ich dann auch die Britney Spears-Ecke, wo es ein eingerahmtes Bild von ihrem (von unten fotografierten) Venushügel gab.
Da merkt man schon, dass PAPARAZZIs schon sehr dreist sind und war auch ein Moment lang etwas perplex.
Unteranderem waren auch Nacktfotos von der guten Jackie-O zu sehen, wie sie es sich auf einer Insel im Urlaub gut gehen lässt.
 

Es gab noch ein paar Modelle von altmodischen Kameras, die zu der Zeit sehr ungewöhnlich waren. z.B eine Uhren-Kamera, eine total unauffällige Kugelschreiber-Kamera oder ein Gewehr, auf dem eine Kamera befestigt worden ist.
 
Die Ausstellung in der Schirn war für 9,-€ total bezahlbar und war das Geld auch wert. Allerdings nur für die, die sich für Fotografien und berühmte Stars interessieren, für Nicht-interessierte könnte es schnell langweilig und etwas trocken werden.
Ich empfehle es dennoch euch allen und wünsche euch viel Spaß beim anschauen.
 
PS: Vergesst nicht euch in der Fotobox, ablichten zu lassen. Es erwarten euch viele tolle Preise!
 
xoxo
 
Sese
 
gestreiftes Oberteil (Mango)
helle Jeans (Zara)
Boots (Friis&Companny)
Tasche (Flohmarkt)
 
 
 
 

Kommentare:

  1. danke für die info - muss ich mir notieren zum hingehen ....
    (finde gut, dass du ein bild mit der ausstellungszeit veröffentlich hast)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gern geschehen :)

      Ja, finde ich auch eigentlich logischer. Da haben die Leute mehr von als wenn die Ausstellung längst vorbei ist.

      xo

      Löschen
  2. Cooler Blogbeitrag und tolle Bilder! Stehe auch total auf Kunst :)

    Liebe Grüße, Nicole von
    www.lipsticksandpics.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. vielen lieben dank für deinen lieben kommentar auf meinem blog. hab mich sehr gefreut :)

    lg steffi

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.